Markus Marschall
 

Kooperationspartner (Unternehmenszukunft) 

 

Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium an der Berufsakademie Ravensburg startete Diplom-Betriebswirt Markus Marschall (55) seine berufliche Laufbahn zu einem hervorragenden Experten auf seinem Gebiet in einer amerikanischen Unternehmensgruppe, wo er bereits in den ersten Berufsjahren durch eine Vielzahl von Umstrukturierungen und Restrukturierungen mit M & A -Themenstellungen konfrontiert wurde.

 

Eines dieser Projekte führte schließlich zu einem Gesellschafterwechsel hin zu einem deutschen Familienunternehmen, wo er seine kaufmännischen aber auch ganz besonders seine interkulturellen und projektbezogenen Fähigkeiten weiter entwickeln konnte.

 

Im Zeitraum 1999 bis 2003 war Herr Marschall bei einer weltmarktführenden Unternehmensgruppe als Bereichsvorstand Finanzen und Controlling tätig, die als Zulieferer der Hausgeräteindustrie sich grundlegenden Veränderungen ihres Geschäftsmodelles stellen musste. Neben einem vollständigen technologischen Wandel bei den Produkten, weg von reinen Mechanikprodukten und hin zu Produkten ausschließlich aus dem Elektronikbereich, war die anstehende globale Ausrichtung der Unternehmensgruppe unter Markt- und Kostengesichtspunkten die eigentliche Herausforderung in dieser Zeit.

 

Von besonderer Bedeutung bei der Tätigkeit von Herrn Marschall in diesem Zeitraum war einerseits der Aufbau von vier großen Auslandsstandorten unter seiner Führung sowie die Anpassung der entsprechenden Kapazitäten in Deutschland und andererseits auch die Sicherstellung von weltweit durchgängigen und einheitlichen Unternehmensprozessen und -systemen in den verschiedensten Bereichen der Unternehmen.

 

Nach dem Wechsel zu einer Unternehmensgruppe im Bereich der Luftfahrtzulieferung in gleichartiger Funktion ergaben sich als herausragende Aufgabenstellungen neben diversen Restrukturierungserfordernissen der Abschluss von verschiedenen wegweisenden Vereinbarungen mit den Gewerkschaften im Rahmen von Standortsicherungs- und Zukunftstarifverträgen.

Weiterhin prägte Herr Marschall die strategische Expansion der Unternehmensgruppe maßgeblich mit und war beim Zukauf von verschiedenen anderen Unternehmen der Branche in führender Rolle tätig.

 

Mit diesem umfangreichen Erfahrungsschatz sowie der Begleitung von mehreren weiteren Transaktionen im kleinen Mittelstand machte sich Herr Marschall auf mittelständische Betriebe ausgerichtet selbständig.  

Website Design by: Simin Koernig, Chicago  © Dr Koebe Consult