Dipl.- Kauffrau, Dipl.- Handelslehrerin  Annette Blumenschein
 

Kooperationspartnerin (Ideen-Management / Innovation)

 

Frau Blumenschein studierte Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Marketing, Handelsbetriebslehre und Personalentwicklung

sowie Wirtschaftspädagogik an der Goethe-Universität in Frankfurt/Main.

 

Der erste berufliche Schritt war die Tätigkeit als Marketing-Assistentin in einer Agentur für Mediaplanung. 1995 machte sie sich als freiberufliche Marketing-Beraterin selbständig.

 

Im Rahmen Ihrer Beratungsaufträge und Projekte fiel ihr dabei immer  wieder auf, dass Strategieentwicklung keineswegs nur eine ökonomische Aufgabe ist. Will man Wettbewerbsvorsprünge entdecken, Veränderungsprozesse anstoßen und sich neuen Herausforderungen der Märkte stellen, so geht es um das Managen von Ideen.

 

Selbstverständlich benötigt man hierzu bestimmte strategische Planungstools der Ökonomie. Darüber hinaus aber ist kreative   Problemlösefähigkeit eine wichtige Ergänzung, wenn aus Ideen auch realisierte Innovationen werden sollen.

 

Somit beschäftigte sich Frau Blumenschein verstärkt mit Methoden zur Förderung von Kreativ-Kompetenz sowie mit Erkenntnissen aus Wirtschafts- und Managementlehre, Lernpsychologie und Kreativitätsforschung. Es geht ihr dabei darum, mit dem von ihr und ihrer Kollegin Ingrid Ute Ehlers gemeinsam entwickelten und veröffentlichten Beratungsansatz eine Navigation im Kreativprozess bereit zu stellen, mit der es gelingt, Ideen verlässlich und strukturiert zu entwickeln.

 

Schon bald erschien ihre Veröffentlichung eines praxisorientierten Leitfadens zum Beratungskonzept Ideen managen

 

Dieser Absatz bietet eine praxisbezogene und systematische Vorgehensweise für das Managen von Ideen. Das Konzept verbindet

kreative Potenziale mit ökonomischem Nutzen.

 

Es folgten weitere Fachbücher und viele Veröffentlichungen in führenden Wirtschaftspublikationen.

 

Sie veranstaltet Seminare und interaktive Impulsvorträge zum Thema Ideen-Management als Führungsinstrument. Die Moderation von Innovationsworkshops und Strategieentwicklungsmeetings zu kundenspezifischen Aufgabenstellungen gehört ebenso zu ihrem Leistungsspektrum.

 

Das entwickelte Ideen-Management umfasst alle Vorgänge der Planung, Entwicklung, Bewertung, Auswahl, Realisierung und Überprüfung von Ideen.

 

Als effektives Beratungsmodell vereint es Erkenntnisse aus Ökonomie, Lernpsychologie und Kreativitätsforschung. Es ist eine gewinnbringende Symbiose von Theorie und Praxis.

 

Lehraufträge und Gastdozenturen für betriebswirtschaftliche Grundlagen sowie Führung und Organisationsentwicklung  an verschiedenen privaten Fachhochschulen, Handelskammern und Bildungsinstituten runden das Bild einer Partnerin ab, deren Tätigkeit besonders zukunftsorientiert ausgerichtet ist.

 

Im Sinne Ihres Leitmotivs: Wettbewerbsvorsprung durch Neugier.

Website Design by: Simin Koernig, Chicago  © Dr Koebe Consult